Brockhaus Heuer Schraubstock – Unzerbrechlicher Helfer für die Werkstattarbeit

Ein Schraubstock nützt als Vorrichtung zur Verankerung von Baustücken.
Ein Spannhelfer ist mit einer starren wie auch mit einer beweglichen Spannbacke ausgestattet. Ihr Bauteil kann im Bereich zwischen diesen zwei Klemmbacken straff eingespannt und im Folgenden verarbeitet werden. Die Backen sind normalerweise wechselbar, wodurch sie bei Beschädigungen oder zum festspannen sensibler Baustücke ausgewechselt werden können.

Wiederstandsfähige Schraubstöcke wie ein Matador oder Heuer Schraubstock sind stahlgeschmiedet und bieten folglich maximale Widerstandsfähigkeit sowie Genauigkeit. In aller Regel kommen Schraubstöcke bei Spenglern, Mechanikern sowie Laien zum Gebrauch.

Wie funktionieren Schraubstöcke der Marke Brockhaus Heuer?

Der Schraubstock gehört auf jede umfassend bestückte Arbeitsplatte.

Ihr Schraubstock ist im Endeffekt eine Vorrichtung zum Festhalten von Gegenständen für den Zeitraum jener Bearbeitung. Für diesen Zweck haben die Einspannhelfer zwei parallel gegenüberliegende Backen, die das Werkstück zweiseitig verankern. Die eine Backe steht dabei fest, während die andere Klemmbacke mittels einer Spindel und Drehkurbel bewegt wird.

Ein Schraubstock funktioniert sehr primitiv. Mittels der Spindel kann unsere frei bewegliche Backe auf die Unbewegliche bewegt werden. Wird die Drehkurbel vollständig zugekurbelt, ist ihr Bauteil fest zwischen den beiden Spannbacken festgespannt. Bei dem Gewindesystem dreht es sich um das Grundlegende Prinzip einer gewöhnlichen Schraube samt Schraubenmutter, welches schon seit Jahrhunderten bekannt ist.
Abgesehen von der stationären Installation können einige Schraubstöcke ebenso mittels Klemmfuß adaptiv an Arbeitstischen angeschraubt werden.

Welche unterschiedlichen Typen von Schraubstöcken gibt es?

Die praktischen Spannhelfer gibt es in unterschiedlichen Varianten. Sobald Sie einen Schraubstock erwerben, sollten Sie zuallererst festlegen, ob Sie eine Gerätschaft zum Fixieren an der Arbeitsplatte oder zum Fixieren von Kleinteilen auf einer Werkzeugmaschine wie der Ständerbohrmaschine einen Maschinen Schraubstock benötigen.

Die gängigste und gleichzeitig meist verkaufteste Variante ist der Parallelschraubstock. Hierbei stehen die Klemmbacken zu jeder Spannweite komplett synchron zueinander. Jene Typen finden sich oft auf einschlägigen Webseiten in einem Schraubstock-Test. Vorteilhaft hierbei ist, dass man das Bauteil über die gesamte Backenbreite festspannen kann. Bei einem parallel öffnenden Schraubstock wird alleinig mit Handkraft gearbeitet. Diese Varianten werden größtenteils an Werkbänken fixiert.

Darüber hinaus werden bei dieser Schraubstock-Ausführung überstülpbare Schutzbacken befestigt, für den Fall, dass empfindliche Materialien darin festgespannt werden müssen. Besonders beliebt ist die Verwendung von Parallel Schraubstöcken für das Bearbeiten von Hartholz, Metallstücken, zum Kabellöten oder aber Schleifen und Sägen.

Abgesehen von dem Parallel Schraubstock gibt es noch den Maschinen Schraubstock, der an speziellen Werkzeuggeräten, wie bspw. einer Fräsmaschine montiert wird. Eine Besonderheit dieser Schraubstockart ist, dass dieser keine eigene Montageeinheit hat. Nach dem Bohrmaschinenschraubstock ist auch der Rohrschraubstock zu nennen, der vorwiegend von Heizungs- und Klimainstallateuren für das fixieren von Rohren mit unterschiedlichen Durchmessern genutzt wird.

Maschinen Schraubstock: Der Bohrmaschinenschraubstock wird hauptsächlich in Werkzeugmaschinen genutzt, mag dagegen auch direkt auf einer Werkbank montiert werden. Das Besondere daran ist, dass mit einem Maschinenschraubstock überaus präzise gespannt werden kann. Außerdem kann diese Art Schraubstock sehr großen Einwirkkräften ausgesetzt werden. Dem Maschinen Schraubstock sind noch weitere Ausführungen untergeordnet, wie beispielsweise der hydraulische Schraubstock der pneumatisch betriebene Niederzugschraubstock

Rohr-Schraubstock: Rohrschraubstöcke eignen sich ideal, um Rohrleitungen allseitig sicher und dezent festzuspannen. Hierbei werden die Rundgegenstände von sämtlichen vier Seiten symmetrisch eingespannt, wodurch ärgerliche Beschädigungen am Baustück größtenteils gemieden werden.

Modellbauerschraubstock Ein Tischschraubstock ist klein gebaut und ermöglicht dadurch das gefühlvolle Fixieren von empfindlichen Kleinbauteilen. Des Weiteren haben solche Modelle oft ein kugelgelagertes Gelenk, womit der Schraubstockkopf in sämtlichen Richtungen festgestellt werden kann. Der Mini Schraubstock ist deshalb vor allem bei Modellbauern sehr beliebt.

Eine Werkbank mit Schraubstock kaufen – All-in-One Systeme

In einem gut sortierten Tool-Shop im Web lässt sich auch eine Werkbank mit Schraubstock aufstöbern. In aller Regel ist auf der Werkbank ein gängiger 150 mm Schraubstock befestigt,

Falls der Schraubstock klein ist, nimmt dieser naturgemäß weniger Fläche in Anspruch. Soll der Schraubstock in der Höhe verstellbar sein, so kann dieser stetig auf die gewünschte Höhe oder Stelle angepasst werden. Für einen höhenverstellbaren Schraubstock muss allerdings auch mit einem teureren Einkaufspreis kalkuliert werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *